Der Brockhaus Ernährung: Gesund essen - bewusst leben
nur EUR 49,95
Bei Amazon bestellen »
Blätter

Glyx Diät

Die Glyx Diät erfordert eine deutliche Ernährungsumstellung. Bei der Glyx Diät ist es erforderlich, viel Gemüse, größere Mengen Obst, Fisch und Geflügel sowohl viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Auf fettreiche Nahrungsmittel, Weißmehlprodukte, gekochte Karotten sowie auf Salzkartoffeln sollte man eher verzichten. Hält man sich strickt an die Vorgaben der erlaubten und nicht erlaubten Lebensmittel, dann wird die Glyx Diät auch bald zu einem Erfolgsergebnis führen. Dabei sind bis zu 3,5 kg in der ersten Woche durchaus erreichbar.

Die Vorteile der Glyx Diät sind, dass man sich das lästige Kalorienzählen spart. Man ernährt sich gesund und ausgewogen und dank zahlreicher Glyx Diät Rezepte kommt viel Abwechslung auf den täglichen Speiseplan. Allerdings müssen die einzelnen Nahrungsmittel anhand einer Glyx-Tabelle nachgeschlagen werden und es kann immer wieder einmal zu negativen Kalorienwerten kommen. Als Hilfestellung sind zahlreiche Ratgeber erhältlich, welche auch meist eine Vielzahl an verschiedenen Glyx Diät Rezepten beinhalten.

Aber auch bei dieser Diät geht es nicht ohne Bewegung und Sport. Sportarten wie Schwimmen oder Radfahren sind ideal, dabei werden 2-4 Trainingseinheiten pro Woche mit einer Dauer von 30-90 Minuten empfohlen. Bei der Glyx Diät heißt das Zauberwort - neben der richtigen Ernährung - Ausdauertraining.

Die Glyx Diät sieht eine Dauer von vier Wochen vor. Da dem Körper nur ungefähr 1400 kcal täglich zugeführt werden, sollte die Diät Dauer auch nicht überschritten werden.
Für einen dauerhaften Erfolg sollte auch nach der Diät auf Süßes, Alkohol und Weißmehlprodukte verzichtet werden.

Eine gesunde Ernährung und viel Bewegung können manchmal wahre Wunder bewirken, der Körper wird gesünder und die Lebensqualität steigt um ein Vielfaches.

Ernaehrungsplan24.de © 2008-2012Datenschutz - Impressum -