Der Brockhaus Ernährung: Gesund essen - bewusst leben
nur EUR 49,95
Bei Amazon bestellen »
Blätter

Kartoffeldiät

Die Kartoffeldiät lässt besonders schnell und in nur kurzer Zeit die Pfunde purzeln, jedoch sollte sie nicht über einen längeren Zeitraum angewendet werden, denn die Ernährung wäre viel zu einseitig.
Es gibt zahlreiche Kartoffeldiätrezepte, die sehr schmackhaft und vor allem schnell zuzubereiten sind, außerdem sind sie fettarm und liefern viele Kohlenhydrate sowie Eiweiß und Kalium.

Wichtig ist bei der Kartoffeldiät, dass mindestens 2-3 Liter Flüssigkeit in Form von Wasser oder ungesüßtem Tee aufgenommen werden, dies beschleunigt die Gewichtsabnahme um einiges.
Kartoffeln sind optimal als Mahlzeit, sie sättigen und liefern dem Körper genügend Energie.

Dank der unzähligen Kartoffeldiät Rezepte sind die Speisen sehr abwechslungsreich und vielfältig. Des weiteren wirken Kartoffeln entwässernd und entschlackend.
Mithilfe der Kartoffeldiät ist es möglich, bis zu 5 Pfund in nur 5 Tagen zu verlieren, dennoch geht es auch bei dieser Diät nicht ganz ohne Bewegung. Leichte Sportarten wie Schwimmen, Radfahren oder Joggen führen zu einem optimalen Ergebnis, dabei genügt schon eine halbe Stunde am Tag.

Als Alternative zu den täglichen Mahlzeiten mit Kartoffeln kann auch Reis verwendet werden. Reis hat ebenfalls einen hohen Nährstoffgehalt und ist in verschiedenen Sorten erhältlich, so kommt auch während der Kartoffeldiät etwas Abwechslung auf den Tisch.
Die Kartoffeldiät zählt außerdem zu einer recht preiswerten Diät, da Kartoffeln im Einkauf eher günstig sind.
Ein sehr leckeres Kartoffeldiät Rezept wären z. B. Pellkartoffeln und Magerquark, dieser wird lediglich noch etwas mit wenig Salz, Pfeffer und Muskatnuss gewürzt und fertig ist ein leckeres Kartoffelgericht.
Bei der Kartoffeldiät ist es wichtig, dass jede Mahlzeit aus Kartoffeln besteht.

Ernaehrungsplan24.de © 2008-2012Datenschutz - Impressum -